Tutorial für Bäumchen für die Fensterbank!

Wer mich kennt, der weiß, dass ich nicht gerade einen grünen Daumen habe 😕 und wer mir ein Blümchen schenkt, der ist froh, wenn sie beim nächsten Besuch noch existiert 😉 😂  Natürlich haben wir auch Grünpflanzen auf der Fensterbank, eben solche, die nicht ganz so anspruchsvoll sind 😊

Als ich mich vor kurzem im WWW auf die Suche nach Ideen für Fensterdeko machte, bin ich auf ein Bild gestoßen von kleinen selbst gemachten Bäumchen. Eine Anleitung dazu gab es leider nicht, aber das Bild habe ich mir gemerkt und nun habe ich versucht es umzusetzen. Für alle, die es gerne nachmachen möchten, habe ich einzelne Schritte bildlich festgehalten.

Benötigtes Material:

  • Pflanzgefäß(e)
  • Äste
  • Steckmasse
  • Grasstecker oder Moos
  • Gartenschere
  • Messer
  • Deko, wie z.B. Pompons, Papier- oder Satinröschen, Wattebällchen
  • Heißklebepistole
  • optional Schleifenband
20151026_151804-1
Links unten im Bild seht ihr meine gekauften Pompons, diese lassen sich aber auch selbst leicht herstellen, wie das geht seht ihr z.B. < hier >. Daneben liegen eingefärbte Wattebällchen. Darüber seht ihr Dekoblümchen. Hier könnt ihr ganz individuell aussuchen, was euch am besten gefällt.

Habt ihr alles zusammen? Dann kann´s los gehen:

20151026_152222-1
Zuerst nehmt ihr euch die Steckmasse und euer Pflanzgemäß und nehmt Maß. Ich habe einfach mein Eimerchen in die Steckmasse gedrückt, um den Umfang des oberen Randes zu ermitteln.
20151026_152241-1
…das sieht dann so aus…
20151026_152319-1
Nun nehmt ihr euch das Messer zur Hand und schneidet die Steckmasse zurecht…
20151026_152509-1
…beachtet (je nach Gefäß) beim Zuschnitt, dass die Steckmasse nach unten hin kegelförmig zuläuft, ansonsten passt sie später nicht in das Eimerchen.
20151026_152543-1
Drückt die Steckmasse in euer Pflanzgefäß. Sollte es nicht passen, einfach nochmal hier und da etwas abschneiden.
20151026_152835-1
Jetzt schneidet euch die Äste (wer mag, kann sie auch noch z.B. weiß streichen) je nach gewünschter Länge zurecht…
20151026_153215-1
…und steckt sie in die Steckmasse.
20151026_153856-1-1
Solltet ihr euch für ein großes Gefäß entscheiden, legt zur Beschwerung ggfls. noch Steine o.ä. mit hinein, damit euer Bäumchen nicht umfällt. Ich habe mich für relativ kleine Eimer entschieden und benötige keine Beschwerung.
20151026_154402-1
Nun wird das ganze noch mit Graspickern oder Moos bestückt, damit die Steckmasse nicht mehr zu sehen ist.
20151026_154300-1
So… schon fast fertig…
Bäumchen
Jetzt noch nach euren Wünschen verzieren und fertig ist euer Bäumchen und kann die Fensterbank zieren! Ich zeige hier mehrere Varianten zur Ansicht, die Deko klebt ihr am besten mit der Heißklebepistole fest. Natürlich könnt ihr auch noch ein Schleifenband befestigen.

Sooooo…… nun muss ich mich entscheiden, welche Deko ich nehmen werde……. wir werden sehen 😉 Ich habe gerade darüber nachgedacht, vielleicht etwas herbstliches zu nehmen, evtl. Mini-Dekokürbisse, Eicheln oder so etwas? Auch eine Idee! 😄 Natürlich kann man das Bäumchen je nach Jahreszeit umdekorieren 😉 Morgen präsentiere ich euch mein Endergebnis.

Ich hoffe, mein kleines Tutorial gefällt euch und ihr habt Freude damit. Wenn ihr noch Fragen oder Anregungen habt, dann raus damit!

Einen schönen Dienstag wünscht euch eure Ela!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s