Mein erstes Nähprojekt im neuen Jahr!

Ich freue mich, ,euch heute mein erstes Nähprojekt im neuen Jahr zu zeigen 😀

Meine Schwiegermutter hatte Geburtstag. Ich muss gestehen, es ist nicht leicht, das passende Geschenk zu finden, aber ich erinnerte mich daran, dass sie vor kurzem von einem Laden geschwärmt hat, der Taschen usw. aus Kork verkauft. Also machte ich  mich auf die Suche nach Inspirationen und einer passenden Anleitung und wurde schließlich bei Makerist fündig. Der Shopper „The Black Line — Copper & Cork“ sollte es werden.

Die Kombination aus Kunstleder unter schwarzem Lochleder und naturfarbenem Kork macht diese Tasche zu einem absolutem Hingucker. Ich habe mich für goldfarbenes Kunstleder entschieden, welches durch das schwarze Lochleder hindurchschimmert, leider ist dieser Effekt auf den Bildern nicht so gut erkennbar. Der Boden ist aus Korkleder und auch der Taschenriemen ist mit Korkleder besetzt. Die Innentasche des Shoppers habe ich aus beschichteter Baumwolle in schwarz genäht. Ausserdem gibt es noch ein Innenfach aus Korkleder. Leider habe ich den Tascheninnenraum nicht fotografiert und muss nun an eure Vorstellungskraft appelieren 😉

ShopperA

Auf der Suche in meinem Fundus aus Handmadelabels bin ich auf eins aus Kunstleder gestoßen, welches optimal dazu passte.

ShopperC

Mit einer finalen Größen von 51 cm Breite und 38 cm Höhe bietet dieser Shopper jede Menge Platz für eine hemmungslose Shoppingtour. Der Boden ist 12 cm tief.

ShopperB

 

Ich bin von diesem Shopper und auch von dem Material Korkleder so begeistert, dass dieses Projekt mal wieder eins war, welches ich am liebsten selbst behalten hätte 😉

Meine Schwiegermutter ist begeistert und ich hoffe, ihr seid es auch.

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag, eure Ela

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s