Schiebekarte/-verpackung zur Konfirmation

Bei uns im Ort stehen dieses und nächstes Wochenende Konfirmationen an. Was wünschen sich die Konfirmandinnen und Konfirmanden? Handtücher und so weiter für die Aussteuer? Natürlich nicht! 😉 Die Zeiten sind vorbei….. nur Bares ist Wahres! 😄

Natürlich hätte ich einfach eine Geldgeschenkkarte kaufen können, aber nein….. das ist nicht meins. Vor längerer Zeit hatte ich schon mal eine Schiebekarte /Schiebeverpackung gebastelt und so machte ich mich auf die Suche nach der Anleitung.

Bild1
Die Schiebekarte ist Karte und Geschenkverpackung in eins. Zieht man den Schieber heraus, öffnet sich das Geschenkefach. Hier passen Kleinigkeiten rein.

Man kann die Karte individuell gestalten, so dass man sie für jeden Anlass nachbasteln kann.

In das Geschenkefach passt genau eine Rittersport Mini rein – ich habe mich für die Lieblingssorte des Konfirmanden entschieden – und natürlich passt auch noch der eine oder andere Geldschein mit hinein 😊

Bild6

Die Schiebekarte ist recht schnell gemacht und eignet sich wirklich für jeden Anlass. Die Anleitung findet ihr hier auf dem Blog von Floral Frame.

Ich wünsche euch einen wunderschönen Samstag Abend, liebe Grüße, eure Ela 😄