Sterne aus Korkstoff mit Glitzereffekt

Auf der Suche nach selbstgenähter Weihnachtsdeko bin ich auf dem Blog von Buttinette auf diese Sterne aus Korkstoff gestossen 🌟

korkstern1

Passend zum Weihnachtszauber habe ich mich für einen Korkstoff mit Goldeffekten entschieden. Verziert mit einem Häkelband und Sternen, ebenfalls aus Korkstoff mit Gold, zieren sie nun mein Fenster.

Zur Aufhängung habe ich mich für ein Korkband entschieden, alles abgestimmt aufeinander.

korkstern3

Eine schnell und einfach genähte Deko, die garantiert die Blicke auf sich zieht! 😉

korkstern2

Diese zauberhaften Sterne sind auch super als Mitbringsel oder Geschenkanhänger geeignet, ich finde sie einfach nur toll!

Nicht nur die Anleitung, auch das Material findet ihr bei Buttinette. Viel Spaß damit.

Liebe Grüße, eure Ela

Mein Türkranz hat eine Schleife bekommen…

Pünktlich zum ersten Advent hat mein geflochtener Türkranz eine Schleife bekommen und wurde bereits an meiner Wohnungstür bewundert.

Ich habe mich dazu entschieden, eine Schleife aus passendem Stoff zu nähen.

schleife3

Ich habe einfach zwei Rechtecke rechts auf rechts zusammen genäht, gewendet, gebügelt und die Wendeöffnung knappkantig geschlossen. Anschließend habe ich die Schleife mit einem Samtband an den Kranz gebunden, fertig! Dasselbe Samtband habe ich auch als Aufhängeband verwendet.

schleife4

Ich hoffe, dass der nun fertige Kranz bei euch genauso gut ankommt, wie bei den Bewohnern und Besuchern hier im Haus 🙂

Ich wünsche euch einen schönen 1.ten Adventsabend, liebe Grüße, eure Ela!

Sterne aus Butterbrottüten

Dieses Jahr hat auch mich der Hype erreicht…..Sterne aus Butterbrottüten! 🌟

Anleitungen dazu gibt es viele, ich habe mich an der Anleitung vom Schweizer Garten orientiert, allerdings habe ich ein wenig experimentiert 😉

Hier habe ich links und rechts halbe Herzen eingeschnitten, das ganze Herz kommt dann zum Vorschein, wenn man den Stern auseinander faltet 💛

 

Bei diesem Stern habe ich einfach links und rechts Zacken eingeschnitten.

 

Und hier habe ich vorm Zusammenkleben einfach die Butterbrottüten mit goldenen Sternen beklebt, ein schöner Effekt, wie ich finde.

 

Also…..seit ruhig ein wenig experimentierfreudig. Man kann sicher noch sehr viel mehr Effekte erzielen.

Und sollte euch der Hype noch nicht erreicht haben, probiert es aus! Es macht Spaß und hat eine absolute Gelinggarantie 😉 bestimmt auch eine tolle Weihnachtsbastelei mit Kindern.

Viel Spaß beim Experimentieren wünscht euch eure Ela!

Geflochtener Türkranz

Ja nun ist sie da! Die Adventszeit! Häuser und Wohnungen werden wieder geschmückt und erstrahlen im weihnachtlichen Glanz! 🙂

Auch ich habe überlegt, wie ich meine Wohnung dekoriere und ich habe mich endlich mal wieder aufgerafft und meine Nähmaschine in Gang gesetzt 😉

Als erstes habe ich mich an einen Türkranz gewagt nach einer Anleitung, die ihr auf dem Blog von martitabw findet.

Dieser Kranz, der auch als Adventskranz fungieren kann, ist schnell genäht und besteht eigentlich nur aus drei genähten, mit Füllwatte gefüllten Stoffschläuchen, die geflochten werden.

kranz1

Ich muss mich jetzt nur noch für eine Schleife und ein Aufhängeband entscheiden und dann wird der Kranz meine Wohnungstür zieren.

 

Ich hoffe, ich konnte euch ein wenig inspirieren und wünsche euch eine schöne Adventszeit!

Liebe Grüße, eure Ela