Tutorial für ein geknotetes Wendedreieckstuch – ganz ohne Nähen

Ich habe Geburtstag und ihr bekommt ein kleines Geschenk von mir – ein Tutorial für ein geknotetes Dreieckstuch zum Wenden, das ganz ohne Nähen auskommt 😊

Was ihr braucht? Nicht fransenden Stoff, wie z.B. Jersey, ein Maßband und eine Schere! Ja, das ist schon alles! Ich habe mich für einen Doublejersey entschieden.

Zuerst schneidet ihr euch zwei Dreiecke in der Größe 150 cm x 105 cm zu. Der doppelte Zuschnitt hat den Vorteil, dass ihr das Tuch später auch wenden könnt 😉

 

So sieht das ganze dann aus:

dreieckstuch3

 

Dann legt ihr die Dreiecke aufeinander. Ich habe beide Dreiecke mit der rechten Seite nach oben zusammengelegt, habe aber auch aufgrund des verwendeten Doublejerseys zwei schöne Seiten. Habt ihr diesen Vorteil nicht, legt ihr den Stoff einfach links auf links.

dreieckstuch4

 

Jetzt kommt das Maßband zum Einsatz. Messt zunächst an der kurzen Seite (105 cm) ca. 15 cm vom Rand entfernt. Dieser Rand muss mindestens stehen bleiben, damit wir später die Tücher zusammenknoten können. Jetzt legt ihr das Maßband am Rand (wie auf dem rechten Bild gezeigt) an…..

 

…..und schneidet jeweils links und rechts daneben beide Stofflagen ein. Ich habe sie 6 cm eingeschnitten. Diesen Schritt wiederholt ihr auf der vollen Länge auf beiden Seiten. Stoppt zunächst an der unteren Spitze, wo beide kurzen Seiten zusammenlaufen und schaut, dass sich dort die Einschnitte nicht überkreuzen.

 

Jetzt benötigt ihr ein wenig Geduld. Nehmt euch jeweils einen Einschnitt der oberen und einen der unteren Stofflage…..

dreieckstuch9

 

…..und knotet diese zusammen.Das wiederholt ihr, bis alle Einschnitte verknotet sind.

 

Jetzt knotet ihr nur noch die Enden zusammen…..

 

…..und schon ist euer Dreieckstuch fertig!

dreieckstuch15

dreieckstuch16

 

So sieht das ganze dann aus! Ein individueller Look!

 

Ich hoffe, euch gefällt das Tutorial und ich freue mich auf Bilder von euren Werken ☺

Natürlich könnt ihr mit den Maßen des Dreiecks ein wenig spielen, auch die Einschnitte könnt ihr schmaler und/oder länger machen.

Viel Spaß beim Nachmachen und eine schöne Weihnachtszeit 🎅 wünscht euch eure Ela!

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s